Bohreinheit

Beschreibung / Überblick

  • Der OMAX Bohraufsatz ermöglicht vor der abrasiven Wasserstrahlbearbeitung ein zuverlässiges Einstechen in Laminate und Verbundstoffe. Der OMAX Bohrer ist am Y-Schlitten (gleiche Seite wie Z-Achse) befestigt. Der OMAX Bohrer erzeugt exakte Bohrungen mit kleinem Durchmesser in Laminaten und Verbundwerkstoffen.

    Die zusätzliche mechanische Bohreinheit für die motorisierte Z-Achse oder den Schwenkkopfsystem Tilt-A-Jet, erzeugt die Startbohrung anstelle des automatischen Piercings des Wasserstrahls. Diese Funktion ist in der Intellimax Steuerung berücksichtigt.

Bilder

Produkt-Video

Überzeugen Sie sich von der Leistungsfähigkeit unserer Anlagen!

Fordern Sie einen kostenlosen Probeschnitt nach Ihren Vorgaben an oder stimmen Sie gleich einen persönlichen Vorführtermin in einem unserer Schneid- und Kompetenzzentren ab!

Ergebnisse die überzeugen!

Back-To-Top
e-Design CMS © EDV-Beratung Dölle